Duplicate entry '54.234.0.2-2018-01-16' for key 'ip' DL2ARO | Troposphärenfunkzentrale 301

DL2ARO

Troposphärenfunkzentrale 301

Nie wieder Pickel!

Troposphärenfunkzentrale 301

 

"TUSHURKA", war der Tarnname für eines der am besten gehüteten Geheimnisse der NVA.
Hinter dieser Tarnung verbarg sich die Troposphärenfunkzentrale 301 im Strategischen Nachrichtensystem "BARS" der Teilnehmerstaaten des Warschauer Vertrages.

Die Anlage war Bestandteil eines insgesamt 26 Stationen umfassenden Netzes in der Sowjetunion, Bulgarien, Ungarn, Polen und der CSSR.

 

Im Rahmen eines Funkertreffens hatte ich die Möglichkeit dieses Objekt zu besuchen.

Beeindruckend war für mich der Zustand der Anlage, war sie doch einige Jahre der Verwüstung und dem Verfall preisgegeben.

Hier haben die Mitglieder des Vereins große Arbeit geleistet.

 

Hier einige Bilder von der Anlage:

 

 

 Frühstücksraum im Bunker

 

 

 Ersatzteile

 

 

Tropo-Gerätesatz

 

 

OB - Fernsprechvermittlung

 

 

Funkempfangsstelle

 

 

Aufzeichnungsgeräte

 

 

Bedienpult

 

 

Generatorraum

 


 Schlafraum

 


 

Verpflegung

 

 

Waffenkammer

 

 

HSA - Anlage

 

Interessiert  ??  !!

Weitere Infos dazu unter: http://bunker-wollenberg.de

http://bunker-wollenberg.eu

 

 

 


 

[ Besucher-Statistiken *beta* ]